Birdieblog
Immer auf dem neuesten Stand
  • Sie müssen reden? 12 Tipps für Vorträge im Logistik-Job

    Ob Logistik-Job-Messe in Hamburg, Rede über Jobs in der Logistik in Augsburg oder Einsichten in Methoden des Job-Matchings in München: Das Team von BirdieMatch ist vortragserprobt. Hier haben wir für Sie 12 Tipps zusammengestellt, mit denen Ihnen Ihr nächster Vortrag vielleicht besser gelingt als die bisherigen. Weiterlesen
  • Intrinsische Motivation im Logistik-Job – schon mal gehört?

    Ohne Motivation erledigen Mitarbeiter ihren Logistik-Job (z.B. in Augsburg) nicht und haben auch keinen Spaß an ihrem Job in der Logistik in Augsburg. Doch wie motiviert man Mitarbeiter und welche Motivation ist die richtige? Fachpublikationen unterscheiden auch bei der Motivation von Mitarbeitern in Logistik-Jobs die intrinsische und die extrinsische Motivation. Weiterlesen
  • Benimm ist in – ob E-Mail oder persönliche Begegnung im Logistik-Job in Hamburg

    E-Mail-Kommunikation ohne Unmut zu erregen, ist ganz einfach, auch in Logistik-Jobs in Hamburg. Hier sieben Regeln. Viele Arbeitsbeziehungen in Logistik-Jobs beginnen mit einer Business-E-Mail. Um sich nicht schon vor dem ersten persönlichen Treffen bei Geschäftspartnern unbeliebt machen, sind folgende Faux-Pas zu vermeiden. Weiterlesen
  • Wie funktioniert eine Online-Bewerbung?

    Was ist zu beachten, wenn eine Bewerbung online erstellt werden muss? Wohin kommt bei einer Online-Bewerbung das Anschreiben und wie gelangt die Unterschrift darauf? Welchen Unterschied gibt es zur Bewerbung per E-Mail um Jobs in der Logistik? Die Papierbewerbung mit Postversand stirbt aus, neue Formen sollen zumindest den Personalern das Leben erleichtern. Weiterlesen
  • Generation Z: Nachwuchs für Logistik-Jobs setzt auf sichere Arbeitsplätze

    Worauf legen Bewerber um einen Ausbildungsplatz im Zusammenhang mit einem dualen Studium für einen Logistik-Job wert? Das hat die Kölner Unternehmensberatung Managerberater kürzlich mit einer Befragung von 470 Vertretern der Generation Z im Alter von 17 bis 26 Jahren untersucht. Die Deutsche Verkehrs-Zeitung (DVZ) hat Ende April in ihrem Karriere-Magazin darüber berichtet. Weiterlesen
  • BAG-Prognose: Logistiker haben weiterhin gut zu tun

    Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) geht bis 2021 von einem stetigen Wachstum des Güterverkehrs aus. Ab 2019 soll es allerdings nur noch gering ausfallen. Weiterlesen
  • Wie funktioniert Job-Matching für Logistik-Jobs?

    Detailverliebt und unbestechlich. Job-Matching ermöglicht eine sehr hohe Passgenauigkeit. Das Geheimnis steckt im Algorithmus. Weiterlesen
  • Das Zeugnis für Ihren letzten Logistik-Job liest sich gut – oder?

    Verstehen Sie Zeugnis-Deutsch? Nicht alles dürfen Personaler und Chefs in die Beurteilung eines aus einem Logistik-Job scheidenden Mitarbeiters schreiben. Also behelfen sie sich mit positiv klingenden, aber negativ gemeinten Formulierungen, wenn erforderlich. Wissen Sie, was tatsächlich gemeint ist? Weiterlesen
  • Job-Matching: Wenn der Algorithmus zum Headhunter wird

    Mensch versus Maschine - künstliche Intelligenz und Big data machen dem Recruiter Konkurrenz. Vorbei mit langem Vorselektieren und Warten - wenn BirdieMatch mit Hilfe von Algorithmen im Nullkommanichts die Top-Auswahl geeigneter Kandidaten präsentiert, profitieren die Logistik-Unternehmen. Immer mehr Prozesse werden automatisiert. Algorithmen brillieren in Hauptrollen, wenn es darum geht, Inhalte auszuwählen und Wahrscheinlichkeiten zu errechnen. Sie sind die Stars beim Vorhersagen von Kaufentscheidungen und Zusammenbringen von Bewerbern und Unternehmen. Ihre Waffe: die Zuverlässigkeit in Sachen Neutralität und Schnelligkeit. Weiterlesen
  • Mit gut gegliedertem Lebenslauf zum neuen Logistik-Job

    Ein schnell zu erfassender Lebenslauf freut den Personaler. Ein Pluspunkt auf dem Weg zum neuen Job in der Logistik. Wissen Sie, wie ein moderner Lebenslauf gegliedert sein sollte? Hier der richtige Aufbau, chronologisch ausgehend von der aktuellen/jüngsten Beschäftigung rückwärts bis zur weiterführenden Schule. Weiterlesen